Hätte lieber immer Sommer – Stevie, das Service-Urgestein im Zeppelin

„Den Winter braucht kein Mensch.“ meint er. Leute wie Ihn braucht das ZEPPELIN. Sagen wir!
Seit 7 Jahren jongliert der Zeppelbilly Teller und Gläser bei uns.

FFB_BTB_team_steve

Steckbrief:

Name: Steve Schaarschmidt
Spitzname: Stevie
geboren: am 23. Januar in Erlabrunn (das ist im Erzgebirge, d. Red.)

Moin Stevie, danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast, ein paar Fragen zu Dir zu beantworten. Und los geht’s:

Was ist Dein Job in der Unternehmensgruppe ZEPPELIN?
Ich bin Mitarbeiter im Service.

Seit wann bist Du schon dabei?
Seit sieben Jahren!

Wie bist Du zu diesem Beruf gekommen?
Mein erlernter Beruf ist eigentlich Maurer. Nach der Lehre ging es zur Bundeswehr. Nach dem Bund bin ich nach Schwerin umgezogen und habe mich auf Jobsuche begeben. Gefunden habe ich einen als Quereinsteiger in der Gastronomie. Ich habe gemerkt, dass mir das im Blut liegt.

Wie wurde es dann das ZEPPELIN?
Ich bin meinem jetzigen Boss Thomas aufgefallen, als ich in einem anderen Restaurant gearbeitet habe. Er war dort Gast und von meiner Arbeit und meinem Umgang mit den Gästen so begeistert, dass er mich am Ende des Abends fragte, ob ich nicht im ZEPPELIN einsteigen möchte. Da er mir sofort eine Festanstellung bot, stand ich eine Woche später im Zepp an der Bar.

Was magst Du an Deinem Beruf?
Ich bin immer mitten im Leben, kann Gäste persönlich begeistern und besonders der Stil des Zepp gefällt mir: Ein lockerer Umgang der Kollegen untereinander und mit den Gästen bei gleichzeitig allerhöchsten Qualitätsansprüchen an unsere Speisen und Getränke. Und es wird nie langweilig, da immer neue Highlights für die Gäste erarbeitet und umgesetzt werden.

Was würdest Du ändern, wenn Du könntest?
Ich würde den Winter abschaffen. Braucht kein Mensch.

Was magst Du am ZEPPELIN und Deinem Team?
Ich mag besonders den Crossover-Style der Einrichtung und des Angebotes, die offene Küche, dass immer neue Ideen mitgebracht werden. Meine Kollegen sind nett, offen, ehrlich, cool.

Was machst Du gern in Deiner Freizeit?
Ich gehe gern Schwimmen und in die Sauna. Außerdem unternehme ich viel mit meinen Kindern. Ich kann aber auch gut einfach nur rumoxidieren. :-)

Welche Musik liegt Dir als Zeppelbilly am meisten?
Rockabilly und Rock’n’Roll, Elektro… Eigentlich alles außer Hip Hop.

Was sagen Freunde, Gäste und Kollegen über Dich?
Die sagen, ich bin ein ehrlicher, netter Kumpeltyp.

Hast Du ein Lebensmotto?
Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß nie, was man kriegt.

Ahja, der Forest… Vielen Dank für den persönlichen Einblick. Wir sagen mal: „Lauf, Stevie, lauf!“ 😀 Und wünschen uns mindestens sieben weitere Jahre mit Dir.

PS: Wie es zum Zeppelbilly kam und was Stevie damit zu tun hat, erzählen wir Euch ein andermal.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *